Betreuungs und Entlastungsleistungen

125 Euro Entlastungsbetrag

125 Euro Entlastungsbetrag – Der große Wert der Kleinigkeiten
Kleine Dinge können wichtig sein, wenn es ums große Thema Pflege geht. Wenn eben mal jemand einkaufen geht oder die Wohnung durchsaugt, macht das im Alltag eine echte Entlastung aus. Seit dem 1. Januar 2017 stehen Pflegebedürftigen dafür 125 Euro im Monat zur Verfügung.

Wer ist anspruchsberechtigt?

Laut § 45b SGB, Absatz 1a haben alle, die Pflegegeld beziehen, einen Anspruch auf monatlich 125 Euro Entlastungsbetrag. Das Geld wird von der jeweiligen Pflegekasse gezahlt.

Was ist der Entlastungsbetrag?

Unterstützt wird alles, was der sozialen Betreuung der pflegebedürftigen Menschen dient oder ihre Angehörigen entlastet. Dazu gehört unter anderem Unterstützung im Haushalt. Wer Pflegegrad 1 hat, kann die 125 Euro auch nutzen, um körperbezogene Pflegemaßnahmen, die sogenannte Grundpflege, in Anspruch zu nehmen.

Verringert sich das Pflegegeld?

Nein, der Entlastungsbetrag wird zusätzlich zum Pflegegeld bezahlt. Er bringt pflegebedürftigen Menschen also nur Vorteile und keine Nachteile.

Wie komme ich an mein Geld?

Der Entlastungsbetrag ist keine Geldleistung, wird also nicht zusätzlich zum Pflegegeld ausgezahlt. Stattdessen werden Kosten für Leistungen erstattet, die der pflegebedürftigen Person oder ihren Angehörigen zugute kommen. Wenn wir von HPV also die Grundpflege oder Hilfe im Haushalt übernehmen, erstattet die Pflegekasse dafür bis zum monatlichen Höchstbetrag von 125 Euro die Kosten.
Für Sie entsteht dabei kein formaler Aufwand. Wenn Sie uns beauftragen, rechnen wir unsere Leistungen direkt mit der Kasse ab. Wird der Höchstbetrag nicht überschritten, fällt auch kein finanzieller Aufwand für Sie an. Es gibt keine gesetzliche Zuzahlung aus eigener Tasche!

Haben Sie noch Fragen, benötigen Sie Unterstützung

Sprechen Sie uns an!
Helfen Pflegen und Versorgen
Schreberweg 10
24119 Kronshagen
Telefon: 0431 5469210
Fax: 0431 5469250
www.hpv-kiel.de
E-Mail: info@hpv-kiel.de

Zugriffe heute: 6 - gesamt: 391.

Sag es weiter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren